News

Bereich:

RSS Newsfeed RSS | ältere Meldungen | Newsletter-Archiv

Loggen Sie sich ein, um selbst Meldungen hinzuzufügen.

Volksbegehren Artenvielfalt 31.01.-13.02.2019
von Simon Zachau am 27. 1. 2019, 23:08:41
Kloster

Liebe CO-Mitglieder,

anlässlich des bayerischen Volksbegehrens für Artenvielfalt dachte ich mir, dass sich – nicht zuletzt aufgrund von Docs Einfluss – einige Bienenfreunde unter euch finden.

Damit es einen Volksentscheid geben wird, müssen sich für das Volksbegehren circa 1 Million Bürger zwischen dem 31.01. und 13.02. im Rathaus der Gemeinde, in der sie gemeldet sind, dafür eintragen. Ungeachtet der Trägerparteien des Volksbegehrens ist dies die Chance, auf sachpolitischer Ebene die begrenzten Möglichkeiten der direkten Demokratie zu nutzen.

Lest gerne mehr über das Thema, die genauen Forderungen und den Gesetzestext auf https://volksbegehren-artenvielfalt.de/faq-artenvielfalt

Viele Grüße
Simon Zachau
(Abi '14)


Ein kleines Büchlein zu Weihnachten
von Stefan Klotz am 15. 12. 2018, 18:56:52
Kloster

Liebe Freunde in der CO!
Falls Ihr noch ein kleines Weihnachtsgeschenk sucht, von mir ist im EOS-Verlag in diesem Jahr in kleines Büchlein erschienen mit dem Titel "Momente" (und einem Untertitel, für den ich nix kann, an den ich mich aber in der Zwischenzeit gewöhnt habe).
Und weil es denen, die es gelesen haben, recht gut gefallen hat, trau ich mich, auf diesem Weg etwas Werbung dafür zu machen. Und der EOS-Verlag freut sich auch, wenn ihr es unter diesem Link dort bestellt: http://eos-verlag.de/de_DE/momente/
Ich wünsch Euch allen eine schöne Zeit!
Euer Stefan (Klotz)


Einladung zur Abiturfeier 2018 des Rhabanus-Maurus-Gymnasiums
von Martin Bauer am 19. 6. 2018, 23:14:55
Datum: 29. 6. 2018, 22:00
Ort: St. Ottilien
Kloster

Einladung

zur Abiturfeier 2018 des Rhabanus- Maurus- Gymnasiums

Liebe Mitglieder der Confoederatio Ottiliensis,

wir Schüler der 12. Jahrgangsstufe möchten Sie alle herzlich am 29.06.18 ab
22:00 Uhr zu unserer Abiturfeier einladen. Da diese zum ersten Mal nach
einigen Jahren wieder in Sankt Ottilien stattfinden wird, und zwar in der
Scheune vor der Sternwarte, ist es uns natürlich ein besonderes Anliegen,

dass vor allem auch viele Ehemalige mit uns feiern.

Karten können Sie entweder im Vorverkauf in der Schule oder ganz einfach

an der Abendkasse erwerben.
Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

Bis dahin,
Ihre Q12


Das P-Seminar „Make Griechisch great again!“ lädt ein zu einem Vortrag über Rhetorik
von Jürgen Brix am 8. 10. 2017, 20:23:11
Kloster

Im Rahmen unserer kleinen Vortragsreihe spricht am 12. Oktober um 19:30 Uhr im oberen Musiksaal des Rhabanus-Maurus-Gymnasiums Herr Dr. Kraus.
Der Referent ist akademischer Oberrat an der Universität Tübingen, Präsident der internationalen Gesellschaft für die Geschichte der Rhetorik und Mitglied weiterer internationaler, wissenschaftlicher Vereinigungen und somit ein Fachmann der Rhetorik. Er wird einen Vortrag mit dem Titel „Überzeugen durch Reden – Wer hat’s erfunden? Die Griechen!“ halten.
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen dürften. Es lohnt sich, das versprechen wir!
Auf einen interessanten und lehrreichen Abend!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr P-Seminar „Make Griechisch great again“


Mönche am Jakobsweg - Ein Bericht über das ottilianer Kloster in Rabanal
von Martin Bauer am 1. 8. 2017, 09:03:37
Kloster

800 Kilometer Fußmarsch. Das ist der klassische Jakobsweg von den Pyrenäen nach Santiago de Compostela. 1999 gründeten die Missionsbenediktiner von St. Ottilien 229 km vor Santiago, im kleinen Ort Rabanal del Camino ein Kloster und füllten damit eine Leerstelle.

Ein Beitrag von Tilman Kleinjung:

http://www.br.de/radio/bayern2/gesellschaft/theologik/die-moenche-am-jakobswe...

mit Fotos von Michael Seifert

http://www.br.de/themen/religion/jakobsweg-bayerische-benediktiner-102.html


RSS Newsfeed RSS | ältere Meldungen | Newsletter-Archiv

Loggen Sie sich ein, um selbst Meldungen hinzuzufügen.

News

Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und können eigene Meldungen posten, nachdem Sie sich eingeloggt haben.

Außerdem können Sie die Meldungen als RSS-Newsfeed abonnieren.

Dazu benötigen Sie einen Newsreader. Dann können Sie das RSS-Symbol RSS Newsfeed links unten einfach in das Fenster Ihres Newsreaders ziehen, oder auf das Symbol rechtsklicken, die Linkadresse kopieren und in Ihrem Newsreader einfügen.