News

Bereich:

RSS Newsfeed RSS | ältere Meldungen | Newsletter-Archiv

Loggen Sie sich ein, um selbst Meldungen hinzuzufügen.

CO-Brief vom 23.9.2019
von Maximilian Mirlach am 23. 9. 2019, 19:46:04
CO

Der CO-Brief vom 23.9.2019 (CO-Brief September 2019) ist unter http://co.ottilien.de/co/data/co-brief/23_9_2019_CO-Brief_September_2019.pdf zu finden.


CO-Brief vom 7.7.2019
von Maximilian Mirlach am 7. 7. 2019, 10:06:26
CO

Der CO-Brief vom 7.7.2019 (CO-Brief Juli 2019) ist unter http://co.ottilien.de/co/data/co-brief/7_7_2019_CO-Brief_Juli_2019.pdf zu finden.


CO-Familiennachmittag
von Stefanie Merlin am 5. 7. 2019, 11:42:01
Datum: 14. 7. 2019, 13:30
Ort: Ökonomie
Kloster

Einladung zum CO-Familiennachmittag:

Am Benediktusfest, 14.7., sind alle CO´ler in Begleitung von Kindern (eigene, Enkel, Neffen& Nichten, Patenkinder etc.)zu einer eigenen Führung mit P. Tassilo durch die Kloster-Landwirtschaft eingeladen: Er zeigt uns die Ställe, erklärt Wissenswertes zu den Tieren, zur Feld- und Waldwirtschaft und beantwortet gerne eure Fragen rund um das Klostergut (Siehe auch aktueller Artikel Missionsblätter S. 16-17)

13:30 Uhr, Treffpunkt am Hofgebäude/ Innenhof mit den Kälberiglus,

Anmeldung per Email bitte an mich(sme@fam-merlin.eu), falls die Gruppe zu groß wird: Platzvergabe nach der Reihenfolge der Anmeldungen.

Herzliche Einladung auch zu den übrigen Programmpunkten am Benediktusfest mit Glockenweihe (um 9:15 h während des Open-Air-Gottesdiensts.
mehr zum Programm in der neuen Ausgabe der Missionsblätter:
https://erzabtei.de/sites/default/files/missionsblaetter/missionsblaetter_2019...

Schöne Grüße
Steffi Merlin


Spendenlauf RMG für Babyintensivstation Tansania
von Stefanie Merlin am 2. 7. 2019, 22:53:48
Datum: 12. 7. 2019, 09:00
Ort: RMG
Mission

Lieber CO-Mitglieder,

Am 12.7 ist ein besonderer Tag für die Schüler des RMGs. Es findet mal wieder kein Unterricht satt,aber dieses Mal für einen guten Zweck.
An diesem Tag läuft die ganze Schule, um Spenden für ihr Schuljahresprojekt zu sammeln.

Es hilft bei der Finanzierung einer Babyintensivstation in Tansania. Dorthin werden eine Woche später 15 Schüler reisen und Sie werden sich auch die Erfolge der Babyintensivstation anschauen. Damit wir aber möglichst viel helfen können brauchen wir Sie. Wir, die Schülerschaft, wollten Sie bitten bei unsrem Schuljahresprojekt mitzuhelfen und sich bis zum 5.7 auch als ein Sponsor zu melden und einen selbstfestgelegten Betrag pro Runde (2,5 Kilometer ums Kloster) für ein gutes Projekt zu spenden.

Mit freundlichen Grüßen
Im Namen der Schule
Lena Praßler

Liebe CO-Freunde,

heute darf ich Euch/Ihnen diese Anfrage von Lena Praßler weitergeben. Sie engagiert sich in der SMV, beim Tansania-Seminar von P. Theophil und hat uns zusammen mit anderen Schülern beim CO-Sektempfang im Mai unterstützt.

Jeder, der gerne für die dringend benötigte Baby-Intensivstation im Krankenhaus Ndanda (Br. Jesaja) spenden möchte ist herzlich eingeladen, den Einsatz der Ottilianer SchülerInnen mit einer Spende zu honorieren.

Ein Zeichen der Verbundenheit mit der aktuellen Schülerschaft und dem Hilfprojekt von Br. Jesaja für schwerkranke Kinder zu setzen ist einfach:

Bitte bis spätestens Freitag dieser Woche mit einer kurzen Email bei Lena (lena.prassler@rmg-ottilien.de) den Spendenbetrag nennen, den Ihr bereit seid zu geben. Bei Fragen steht sie gerne Rede und Antwort.

Anschließend den Betrag auf das Konto der Missionsprokura in St. Ottilien (P. Maurus) überweisen:

Sparkasse Landsberg am Lech IBAN: DE89 7005 2060 0000 0146 54

Verwendungszweck. Spendenlauf RMG, Babyintensivstation Ndanda

Mehr Info zum Projekt in Tansania: in der letzten Ausgabe der Missionsblätter: S. 4-5, hier online:

https://erzabtei.de/sites/default/files/missionsblaetter/missionsblaetter_2019...

Ich freue mich, wenn sich viele sich an diesem Gemeinschaftsprojekt beteiligen.

Viele Grüße
Steffi Merlin


von Stefan Klotz am 11. 6. 2019, 17:21:21
Schule

Liebe Freunde in der CO!

Ich konnte wegen einer Hochzeit nicht zu unserem Treffen kommen, sonst hätte ich dem einen oder anderen von Euch schon erzählt, wie es mir geht mit der Frage: „Unterrichtest Du noch?“

Ja, ich bin noch am RMG, aber meine Tage dort sind gezählt. Und weil Amelie noch mehr Angst vor meiner Pensionierung hat als ich selbst, habe ich mein altes Seminargeschäft wieder eröffnet (reanimiert / exhumiert). Der Patrick Genitheim (Abi 2018, Sohn vom Klaus, Abi 1988) hat meine Homepage auf Vordermann gebracht, und wenn Ihr dem Alten Klotz noch was zutraut, dann schaut sie Euch doch mal an: https://sai.de/ Vielleicht is was dabei, worauf Ihr Lust habt.

Herzlichst

Euer Stefan


RSS Newsfeed RSS | ältere Meldungen | Newsletter-Archiv

Loggen Sie sich ein, um selbst Meldungen hinzuzufügen.

News

Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und können eigene Meldungen posten, nachdem Sie sich eingeloggt haben.

Außerdem können Sie die Meldungen als RSS-Newsfeed abonnieren.

Dazu benötigen Sie einen Newsreader. Dann können Sie das RSS-Symbol RSS Newsfeed links unten einfach in das Fenster Ihres Newsreaders ziehen, oder auf das Symbol rechtsklicken, die Linkadresse kopieren und in Ihrem Newsreader einfügen.