News

Bereich:

RSS Newsfeed RSS | ältere Meldungen | Newsletter-Archiv

Loggen Sie sich ein, um selbst Meldungen hinzuzufügen.

Museums-Tiere erählen mit P. Theophil
von Stefanie Merlin am 7. 2. 2019, 21:05:39
Datum: 9. 2. 2019
Ort: Missionsmuseum
Mission

Herzliche Einladung zur Tiersafari

Am kommenden Samstag lässt P. Theophil wieder die Museums-Tiere erzählen:

17-18 Uhr im Missionsmuseum

Ohne Anmeldung, keine Kosten

öffentliche Führung für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene


Volksbegehren Artenvielfalt 31.01.-13.02.2019
von Simon Zachau am 27. 1. 2019, 23:08:41
Kloster

Liebe CO-Mitglieder,

anlässlich des bayerischen Volksbegehrens für Artenvielfalt dachte ich mir, dass sich – nicht zuletzt aufgrund von Docs Einfluss – einige Bienenfreunde unter euch finden.

Damit es einen Volksentscheid geben wird, müssen sich für das Volksbegehren circa 1 Million Bürger zwischen dem 31.01. und 13.02. im Rathaus der Gemeinde, in der sie gemeldet sind, dafür eintragen. Ungeachtet der Trägerparteien des Volksbegehrens ist dies die Chance, auf sachpolitischer Ebene die begrenzten Möglichkeiten der direkten Demokratie zu nutzen.

Lest gerne mehr über das Thema, die genauen Forderungen und den Gesetzestext auf https://volksbegehren-artenvielfalt.de/faq-artenvielfalt

Viele Grüße
Simon Zachau
(Abi '14)


Ein kleines Büchlein zu Weihnachten
von Stefan Klotz am 15. 12. 2018, 18:56:52
Kloster

Liebe Freunde in der CO!
Falls Ihr noch ein kleines Weihnachtsgeschenk sucht, von mir ist im EOS-Verlag in diesem Jahr in kleines Büchlein erschienen mit dem Titel "Momente" (und einem Untertitel, für den ich nix kann, an den ich mich aber in der Zwischenzeit gewöhnt habe).
Und weil es denen, die es gelesen haben, recht gut gefallen hat, trau ich mich, auf diesem Weg etwas Werbung dafür zu machen. Und der EOS-Verlag freut sich auch, wenn ihr es unter diesem Link dort bestellt: http://eos-verlag.de/de_DE/momente/
Ich wünsch Euch allen eine schöne Zeit!
Euer Stefan (Klotz)


Tom Hake (Abi 88) kommt zurück zum Benefiz im Bürgerhaus Geltendorf - Mistcapala mit neuem Programm "Wurst statt Käse"
von Bernhard Bauer am 23. 10. 2018, 18:29:05
Datum: 27. 10. 2018, 20:00
Ort: Bürgerhaus, Geltendorf
Sonstiges

Liebe Conföderatio,

es war eine schöne Freude im letzten Jahr etliche Ottilianer in bei der Benefizveranstaltung in Geltendorf zu sehen.

In diesem Jahr wird das neue Programm "Wurst statt Käse" von den vier schmucken Herren kredenzt. Wir laden ganz herzliche ein und freuen uns über rege Teilnahme.

Karten gibt es unter http://www.dasfliegendeBrett.de

Das Vergnügen macht sich über kurz oder lang immer bezahlt.

Also ein prima Investment laut:

William Shakespeare (1564 - 1616), englischer Dichter, Dramatiker, Schauspieler und Theaterleiter

Musik allein ist den vier Herren von Mistcapala in ihrem Programm „Wurst statt Käse“ zu wenig - obwohl sie allesamt hervorragende Instrumentalisten sind, die mühelos und multiinstrumental quer durch die Musikgenres kobolzen.

Armin Federl, Vitus Fichtl, Tom Hake und Tobias Klug aus Landsberg am Lech servieren ihre Musik als Dreingabe zu einem atemberaubenden Kabarettprogramm, in dem es nur im übertragenen Sinne „um die Wurst geht“. Freche Texte, überraschende Erkenntnisse, skurrile Szenen kommen da zustande, feinsinnig und fetzig, virtuos und verschroben, dezent und herzerfrischend originell. Sie sehen eben alles einwenig anders und so propagieren die vier preisgekrönten Musikkabarettisten

Ob sie mit ihren Instrumenten an einem schweizer Grenzbeamten scheitern oder sich in den Untiefen des banalen Lebens verheddern: Was herauskommt, ist oft bemerkenswert, meistens wunderbar schräg und immer zum Brüllen komisch, eine ganz eigene Art musikalischen Humors.

Mistcapala eben.

Alles andere ist Käse.


CO-Brief vom 1.9.2018
von Maximilian Mirlach am 1. 9. 2018, 20:39:57
CO

Der CO-Brief vom 1.9.2018 (CO-Brief Juni 2018) ist unter http://co.ottilien.de/co/data/co-brief/1_9_2018_CO-Brief_Juni_2018.pdf zu finden.


RSS Newsfeed RSS | ältere Meldungen | Newsletter-Archiv

Loggen Sie sich ein, um selbst Meldungen hinzuzufügen.

News

Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und können eigene Meldungen posten, nachdem Sie sich eingeloggt haben.

Außerdem können Sie die Meldungen als RSS-Newsfeed abonnieren.

Dazu benötigen Sie einen Newsreader. Dann können Sie das RSS-Symbol RSS Newsfeed links unten einfach in das Fenster Ihres Newsreaders ziehen, oder auf das Symbol rechtsklicken, die Linkadresse kopieren und in Ihrem Newsreader einfügen.